IMG_3505Erstmalig führt das Woliday Seepferdchenkurse direkt mit einer Kindertageseinrichtung durch. In den Monaten März und April lernen 30 Kinder der Raguhner Kita Sonnenzauber das Schwimmen. Die Kinder sind zwischen fünf und sechs Jahre alt und besuchen an 10 Tagen das Freizeitbad. Die Vorzüge der Kooperation sind in erster Linie darin zu sehen, dass die Eltern sich nicht für einen Seepferdchenkurs in den Abendstunden anmelden müssen, die in der Regel zwischen 16:00 und 18:00 Uhr stattfinden. Hinzu kommt, dass die Warteliste für die  Kurse  momentan sehr lang ist und höchstwahrscheinlich erst wieder im Mai freie Plätze zur Verfügung stehen.

IMG_3499Für die Kindergartengruppe kein Problem. Statt Mittagsschlaf gibt es nun am Dienstag, Mittwoch und Freitag von 13:00-14:30 Uhr Schwimmunterricht, auch wenn einige der Kiddies dachten, es geht zum Baden und Plantschen. Stattdessen heißt es, fleißig Bahnen schwimmen. Vorerst noch mit Schwimmhilfen und natürlich unter genauer Beobachtung und Anleitung der beiden Schwimmtrainer.

Möglich gemacht wurde die Aktion durch das Engagement der Kita-Leiterin Frau Schubert und dem Mietwagenbetrieb M. Dieling, der die Kinder pünktlich in Raguhn abholt und zurück bringt.

DIMG_3560ie Geschäftsleitung würde sich natürlich freuen, wenn dieses Angebot auch von anderen Kindereinrichtungen aufgegriffen wird, damit die Kinder schon zeitig mit dem Element Wasser vertraut gemacht werden und deren Wassersicherheit steigt.

 

You have Successfully Subscribed!